Und los geht´s

Altdorf: 01.09.2015, 17 Uhr
Altdorf: 01.09.2015, 17 Uhr

Pünktlich ging unser Abenteuer los. Die 2 Busse vom Taxiunternehmen konnten wir nicht ganz füllen….

Am Flughafen benötigten wir dann fast 30 Minuten um die Lufthansa-Mitarbeiterin und ihre Chefin zu überzeugen, dass wir nach Südafrika auch nur mit einem gebuchten  Hinflug (ohne Rückflug) fliegen können. Diese Hürde geschafft, wurde uns kurz darauf mittgeteilt, dass wir mit unserer 20 Uhr Maschine nicht nach Frankfurt fliegen können, da diese beim Anflug auf München vom Blitz getroffen wurde….. Tja, so ist es, wenn wir unterwegs sind….

Wir hatten dann (wieder mal) Glück im Unglück und wurden auf die 21 Uhr Maschine von South Africa München-Johannisburg umgebucht.

Gut gelandet und pünktlich vom Taxi am Flughafen Johannisburg abgeholt.

Johannisburg: 02.09.2015, 9 Uhr
Johannisburg: 02.09.2015, 9 Uhr

Wir fuhren mit dem Taxi zu BMW um unsere Autos abzuholen und dann hinter dem Taxi her (LINKSVERKEHR!!!!) zu unserem Haus in Silver Lakes. Ich glaub, das waren nur 40 Kilometer, aber gefühlte 150!

Wir wurden von unserem Hausverwalter begrüßt, packten die 10 Koffer aus und fuhren dann ganz mutig wieder „raus“, um einkaufen zu gehen. An diesem Abend fielen wir schon früh ins Bett, es wurde ja auch bereits um 18 Uhr dunkel.

Am ersten Tag musste Andreas gleich um 6.15 Uhr los in die Arbeit und wir um 7 Uhr an die Schule die Schulbücher und -kleidung kaufen. Nachdem wir dann um 10 Uhr die offizielle Hausübergabe mit Abnahme hatten und nochmals einkaufen waren waren wir alle k.o. am Abend.

Am zweiten Tag war dann Johannas und Maximilians erster Schultag. Da die 8. Klasse auf Klassenfahrt war, brauch Sebi erst am Montag in die Schule gehen. Nachdem wir noch einige Formalitäten erledigt haben, sind Sebi und ich zum Einkaufen (man glaubt gar nicht, was man so alles braucht…) und auf der Heimfahrt haben wir Maxi im 12 Uhr gleich von der Schule mit nach Hause genommen. Johanna habe ich dann um 14.10 Uhr abgeholt. Mittag gegessen, Hausi gemacht, spazieren gegangen und Abendessen gekocht.

at home: 04.09.2015, 18.15 Uhr
at home: 04.09.2015, 18.15 Uhr

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *